TerraCom-Banner

|


Projekte Geoinformatik

Projekte Geoinformatik


Die nachstehende Auflistung enthält abschlossene Projekte, die im Kundenauftrag durchgeführt wurden. Für Fragen oder weiter- führende Angaben nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung. Vielen Dank !


Projekte Geoinformatik



BOCIS Bodenordnung-Controlling-Informationssystem - BOCIS

Fachinformationssystem für die Verwaltung von Bodenordnungsverfahren

Informationssystem für die öffentliche Verwaltung zum Management von Bodenordnungs- verfahren.



Bohrungsdatenmanagement Flugplatz Hahn Bohrungsdatenmanagement Flugplatz Hahn

Teilautomatisierte Aufbereitung und Darstellung von geotechnischen Sondierungsdaten nach DIN 4022 und DIN 4023

Verarbeitung, Präsentation und Ausgabe von Baugrunderkundungsdaten von gut- achterlichen, ingenieurgeologischen Untersuchungen mittels programmierter Standardsoft- ware.



DigGK Oberlauringen Digitale Geologische Karte des Nordteils von Blatt 5728 Oberlauringen

ArcGIS-Projekt zur Lithostratigraphie und Tektonik in der Heustreuer Störungs- zone bei Bad Königshofen i.Gr. (Unterfranken)

Forschungsarbeit zur Darstellung und Auswertung geologischer Kartierdaten sowie der Konstruktion eines digitalen Geländemodells unter Einsatz von GIS-Technologie.
Die Projektergebnisse sind als Studie im Examicus-Verlag erschienen www.examicus.de - siehe Literaturangabe.

Literatur
STINDER, T. (2009): Digitale Geologische Karte des Nordteils von Blatt 5728 Oberlauringen (Unterfranken). Erläuterungen zur Methodik und zum Datenmanagement mittels GIS. – 23 S. + 24 S. im Anh., 18 Abb., 2 Tab., 1 DVD mit Daten des GIS-Projektes, ISBN 978-3-86746-958-6; Examicus Verlag GmbH, Frankfurt am Main. Bezugshinweis



Versickerungseignung GIS-generierte Versickerungseignungskarten von Siedlungsge- bieten im Emschergebiet

Visualisierung der Versickerungseignung von Böden aus den Geländedaten hydrogeologischer Untersuchungen

Darstellung der Ergebnisse hydrogeologischer Untersuchungen zur Versicherungseignung von Böden in ausgewählten Stadtteilen des Emscherraumes mittels ArcView unter Einbe- ziehung der Sondierungsaufschlüsse (Versickerungs-, Rammkern- und Pürckhauer- bohrungen).



Deponie-Auskunftssystem Ingenieur- und hydrogeologisches Deponie-Auskunftssystem

Digitale Geländemodelle, thematischen Karten und raumbezogene Analysen für Großdeponien

Zusammenführung gutachterlicher Untersuchungsergebnissen in ArcGIS-Projekten, Visu- alisierung und raumbezogene Auswertungen.

Im Zuge von Genehmigungsverfahren für Großdeponien im Rhein-Ruhr-Raum war vom Auftraggeber, einem kommunalen Entsorger, eine umfassende Dokumentation der Standorte hinsichtlich der geologischen, hydrogeologischen, bodenkundlichen, sowie bergbau- und abwassertechnischen Verhältnisse, in verschiedenen, die ehemalige Bergbau- tätigkeit berücksichtigenden Zeitschnitten, vorzulegen.

Dazu wurde im Kundenauftrag für jede Deponie mit der GIS-Software ESRI ArcGIS ein Auskunftssystem erstellt, in dem neben den Ergebnissen aktueller gutachterlicher Tätigkeit auch ältere Untersuchungen und Begutachtungen Eingang fanden.

Zur Dokumentation der lokalen Verhältnisse wurde der in seiner Art (Kataster- & Manuskriptkarten, Befliegungsdaten, Bohrungslisten, Analysenprotokolle etc.) und Qualität (von Samplerlogs bis zu umfassenden Gutachten) stark variierenden Datenbestand thematisch ausgewertet und die Ergebnisse in Form von geplotteten Karten und Profilen sowie animierten digitalen Gelände- modellen visualisiert. Zur Dokumentation der oberflächennahen Entwässerung wurden die topographischen Daten der Deponien mittels des 3-D-Analysten von ESRI untersucht und die Ergebnisse in Hangneigungskarten dargestellt.



Lagedatenbestimmung GW-Simulation Lagedatenbestimmung für Grundwassersimulationen im Emscher- gebiet mittels GIS

Bereitstellung von Koordinatendaten von Wassermesspunkten für Simulations- rechnungen

Ermittlung von Rechts- und Hochwerten für Bach-, Quell-, Grund- und Teichwasser- messpunkte im Emschergebiet mit ArcGIS. Zusammenstellung und Ausgabe der Daten in einer zur Weiter- verarbeitung mit einem Grundwassersimulationsprogramm geeigneten Ladedatei.



Mietenpläne Bodenmanagement Mietenpläne für Bodenmanagementprojekte

Flexible Administration von Bereitstellungsflächen mittel GIS

Für die Bewirtschaftung des auf Industrie- und Zechenbrachen im Zuge von Boden- managementprojekten zwischengelagerten Bodenaushubs wurden im Kundenauftrag Mietenpläne im DIN-A0-Format erzeugt. Diese entstanden für einzelne Bereitstellungsflächen durch die Zusammenführung verschiedener Datenquellen (Karten-, Text- und Aufmass- daten) in ArcGIS-Projekten. Die Verwaltung der Mieten als eigenständige Geoobjekte erlaubte eine schnelle Anpassung der Pläne bei Änderungen von Lage, Menge oder Materialherkunft.

<< zurück




Copyright 2009-2018  TerraCom Datentechnik Impressum

|

AGB

|

Datenschutz

|

Bildnachweis

|

Anfahrt

|

Kontaktformular

|

Kontaktinfo