TerraCom-Banner

|


SymbolsteinInfo
AquamarinAquamarin - Geburtsstein des Sternzeichens Fische Symbolsteine

Aufgrund ihrer Schönheit und besonderen physikalischen Eigenschaften haben Edelsteine den Menschen schon seit je her fasziniert. Darüber hinaus werden einigen Edelsteinen besondere Kräfte nachgesagt, wodurch ihnen auch eine symbolische Bedeutung zukommt.
Nachweislich sind Edelsteine dem Menschen seit über 7000 Jahren bekannt. Zu diesen zählen bestimmte Mineralien und Gesteine, aber auch Fossilien und Meteoriten. Eine genaue Definition, was ein Edelstein ist, gibt es nicht. Allen gemeinsam ist aber, dass sie sich durch ihre besondere Schönheit und/oder Seltenheit auszeichnen, wodurch sie seit jeher als besonders wertvoll gelten. Bis heute waren sie deshalb meist wohlhabenden Schichten vorbehalten und gelten nach wie vor als Ausdruck von Reichtum und Macht.

Daneben werden bestimmten Edelsteinen aber auch spezielle, metaphysische Kräfte zugeschrieben. Diese, bereits seit der Antike bekannten Edelsteine sollen den Menschen schützen, ihn vor dem Bösen bewahren, ihm Kraft geben und ihn in seiner körperlichen und mentalen Gesundheit positiv beeinflussen. Dazu werden bis heute Symbolsteine als Amulett oder Talisman oder auch zu Schmuck verarbeitet getragen. Als Heilmittel wurden die Edelsteine entweder mitgeführt, auf die erkrankten Körperteile gelegt oder in fein zermahlener Form eingenommen.

Zu den Symbolsteinen gehören die Tierkreiszeichen- oder Geburtssteine, die Monatssteine und die Planetensteine. Zudem gibt es noch sogenannte Kraftsteine.

TerraCom Datentechnik bietet Ihnen zu jeder Kategorie von Symbolsteinen eine grosse Auswahl an.




Copyright 2009-2018  TerraCom Datentechnik Impressum

|

AGB

|

Datenschutz

|

Bildnachweis

|

Anfahrt

|

Kontaktformular

|

Kontaktinfo